Danke fürs Fremdgehen, du Arsch!

12,90 

Von Martina Steiner und Anna Brinkhofer (Autorinnen) und Illustrationen von Carmen Fibranz

Leseprobe

Gebundene Ausgabe: 292 Seiten mit Illustrationen
Verlag: Zeitwertverlag
1. Auflage (20. September 2021)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-98-21089-5-7

Lieferzeit: 1-3 Tage

Kategorie:

Beschreibung

„Danke fürs Fremdgehen, du Arsch!“

MARTINA STEINER | ANNA BRINKHOFER
ISBN 978-3-98-21089-5-7

„Wie meinst du das, es ist passiert? Ungläubig schaue ich meinen Mann an und stelle mir vor, wie er versehentlich in diese andere Frau reinfällt. Wie kann so etwas einfach passieren? Ich bin wütend. Ich bin fassungslos. Und ich bin traurig und frage mich die ganze Zeit: Warum? Warum ich? Was für ein Arsch!”

Trennung, Betrug und Verlassenwerden. Warum handeln Menschen so, wie sie handeln? Warum tun wir uns manchmal so schwer, wenn das Leben passiert? Warum verbringen wir Zeit mit Themen und Menschen, die uns nicht guttun? In zahlreichen Gesprächen mit Betroffenen sind wir diesen und anderen Fragen in diesem Buch auf den Grund gegangen.

Es hat sich gezeigt, es gibt keine Standardantworten. Jede Geschichte ist einzigartig. Vielleicht sind unsere Denkanstöße auch für dich hilfreich und du kommst den Antworten auf deine eigenen Fragen ein Stück näher. Und vielleicht lässt dann auch bei dir irgendwann die Wut nach und der Blick wird frei auf das, was kommen kann – die große Chance hinter dem Schmerz.

Stimmen zum Buch

Die Gespräche mit euch waren sehr hilfreich. Wir haben uns entschieden, zusammen zu bleiben und ich erlaube mir ohne schlechtes Gewissen, immer mal wieder wütend zu sein, ohne die Entscheidung in Frage zu stellen.

Marta, 46 Jahre

Zusätzliche Information

Größe 21.5 × 3 × 13.5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Danke fürs Fremdgehen, du Arsch!“